Beziehungsschwierigkeiten/Paartherapie

Häufige Konflikte in Paarbeziehungen entstehen, weil wir Sehnsüchte und Wünsche oft als Vorwürfe formulieren. In der Paartherapie erfahren Sie, wie Sie Wünschen so äußern können, dass es die PartnerIn auch richtig "hört". Auch Erwartungen werden oft als Vorwürfe ausgesprochen.

Ein paar Beispiele:

  • "Wann hast Du das letzte Mal …"
  • "Hast Du irgendwann einmal schon …"
  • "Schon wieder hast Du vergessen …"

 

In der Therapie lernen Sie, Ihre Sehnsüchte und Erwartungen gegenseitig zu äußern.

  • "Kannst du bitte das nächste Mal …"
  • "Könntest Du bitte …"
  • "Bitte vergiss nicht …"

usw.. Damit verbessern Sie ihre Kommunikation und erreichen ein harmonischeres Miteinander.

 

Paartherapie unterstützt Sie auch dabei, die richtige Balance zwischen Gemeinsamkeit und Autonomie finden zu können.

  • Wieviel Freizeit wollen wir gemeinsam gestalten?
  • Wie viel Nähe, wie viel Distanz tut uns gut?
  • Wie können wir unsere Beziehung gut gestalten - obwohl wir unterschiedliche Bedürfnisse haben?

 

Bei welchen Themen kann ich Sie als Paar unterstützen?:

  • Kommunikationsmuster in der Partnerschaft verbessern,
  • Eifersucht
  • Scheidung, Trennung, Untreue,
  • Generationenkonflikte, Kinderwunsch,
  • Begleitung in trauernden Lebensphasen
  • Sexualität

 

Therapie hilft „WIR“ Gefühl zu stärken, Komunikationsmuster zu verändern, Gleichgewicht in Partnerschafft wieder herzustellen, neue Lösungen zu finden und mehr Gemeinsamkeiten erleben.


 

In der Paartherapie lernen Sie, Sehnsüchte und Bedürfnisse der PartnerIn zu verstehen und eigene Wünsche und Erwartungen zu äußern.

Sanela Krivic

 

Praxis für Psychotherapie,
bosnisch-kroatisch-serbisch sowie deutsch

Meine Praxis in 1050, Gartengasse 19a ist sehr gut erreichbar.